C-Date - niveauvolle erotische Abendteuer

Der große Test von C-Date.de
Unsere Bewertung:
4,0 von 5

Testergebnis: Gut
Test-Datum: Juli 2017

Anzahl Mitglieder: mehr als 2,8 Millionen
Verhältnis Männer/Frauen: 52 / 48 Durchschnittsalter: 25 - 55
Gründung: März 2008
Internetseite: www.c-date.de

Casual Dating, also lockere Treffen ohne jegliche Verpflichtungen, wird in Deutschland immer beliebter. C-Date ist seit 2008 auf dem Markt und inzwischen die führende Casual Dating Plattform in Deutschland. Mittlerweile ist die Seitensprungagentur in mehr als 35 Ländern vertreten. 

Inhaltsverzeichnis:

Mitglieder

Bei C-Date suchen Frauen, Männer und Paare nach einem prickelnden erotischen Abenteuer. Die Mitgliederzahl steigt täglich. Laut eigenen Angaben registrieren sich pro Tag 25.000 neue Mitglieder. Die meisten sind zwischen 25 und 55 Jahre alt. In diesem Alter steht bei vielen die Karriere im Vordergrund. Bei C-Date treffen sich Singles, die ihre sexuellen Fantasien ausleben wollen und keine Lust auf eine Beziehung haben.

Die Mitgliederqualität ist beim Casual Dating ein recht widersprüchliches Thema. Wir stufen die Qualität der Mitglieder als überdurchschnittlich hoch ein. Bei C-Date sucht niemand anhand von mehr oder weniger freizügigen Bildern nach einem Sexpartner. Vielmehr verschickt die Seitensprungagentur täglich einige Partnervorschläge die mit den eigenen Vorlieben übereinstimmen. Gerade Frauen fühlen sich hier wohl und werden nicht wie bei anderen Portalen mit Mails überflutet.

Die Kommunikation unter den Mitgliedern ist freundlich und angenehm. Wir erhielten bei unserem Test in aller Regel höflich formulierte Mails. Positiv aufgefallen ist uns die Meldefunktion. Wenn doch einmal ein Mitglied in irgendeiner Art und Weise unangenehm auffällt, kann man es melden. Die Agentur prüft das Profil und löscht es wenn nötig. Ein Schutzmechanismus der bei uns ein gutes Gefühl hinterlassen hat.

Verhältnis von Frauen zu Männern

C-Date liegt es besonders am Herzen die Wünsche von Frauen abzudecken. Aufgrund der hohen Medienpräsenz im TV und in Frauenzeitschriften, und nicht zu vergessen wegen der kostenlosen Nutzung, sind fast die Hälfte aller Mitglieder Frauen. Bei keiner anderen Casual Dating Site suchen so viele Frauen nach einem sexuellen Abenteuer.

So funktioniert das Portal

C-Date ist kein Kontaktanzeigenportal im eigentlichen Sinne. Dort lädt der Nutzer seine Kontaktanzeige einschließlich Kurzbeschreibung der Person und Bild hoch. Anhand von Suchfiltern durchforstet er die Mitglieder der Singlebörse nach attraktiven potentiellen Partnern. Bei C-Date muss niemand Stunden investieren um hunderte Profile zu durchstöbern. Jeder Nutzer erhält individuelle Kontaktvorschläge. Vor allem Frauen schätzen diese Art der Partnerwahl.

Direkt nach der Anmeldung füllt jedes Mitglied einen Fragebogen aus. Er beinhaltet 25 Fragen und dauert ca. 10 Minuten. Die Fragen umfassen die Themen wie Familienstand, Alter, Herkunft, Geschlecht, Größe, Figur, Haarfarbe, Haarlänge, Augenfarbe und sexuelle Vorlieben. Anschließend erhält jeder individuelle Partnervorschläge, die mit den eigenen Wünschen und Neigungen zusammenpassen. Das C-Date Matchingverfahren bezieht die bereits erhaltenen Kontaktvorschläge und die eigene Aktivität in die Auswertung mit ein. Jeder kann wöchentlich mit 5 bis 30 Vorschlägen rechnen. Wenn ein Mitglied länger nicht aktiv war bekommt es weniger Anfragen. Damit bleiben die Kontaktvorschläge aktuell.

Erfolgsaussichten

Bei C-Date finden sich Menschen, für die Diskretion, Anonymität und Niveau eine große Rolle spielen. Diese Vorteile gepaart mit dem hohen Frauenanteil und täglich steigenden Mitgliederzahlen sorgen für gute Erfolgschancen bei der Suche nach einem erotischen Kontakt. Von Vorteil ist das Vermittlungsprinzip. Jedes Mitglied erhält ausgesuchte Partnervorschläge die mit den eigenen Neigungen übereinstimmen.

Für Singles auf der Suche nach einer festen Partnerschaft ist C-Date nicht geeignet. Laut einer Umfrage leben mehr als 2/3 aller Casual-Dater in einer festen Beziehung. Für einen Seitensprung, einem wilden One-Night-Stand oder einer heißen Affäre ist das Portal bestens geeignet.

Kosten und Preise

Für Frauen auf der Suche nach einem Mann ist der Service bei C-Date kostenlos. Sie dürfen alle Funktionen kostenfrei nutzen. Männer dürfen sich kostenlos anmelden, den Test machen und das Profil erstellen. Sie erhalten Kontaktgesuche und sehen wer ihnen geschrieben hat.

Alle Männer sowie Frauen auf der Suche nach anderen Frauen oder Paaren zahlen wenn sie aktiv werden möchten. Zu den kostenpflichtigen Leistungen zählen die vollständige Einsicht der Profile einschließlich Bilder, die Beantwortung und das Versenden von Flirt-Mails und das Chatten mit anderen Mitgliedern.

Die Preise befinden sich im Vergleich mit anderen Casual Dating Anbietern im mittleren Preissegment. Hier C-Date Kosten im Detail.

Sicherheit

Bei C-Date wird Sicherheit groß geschrieben. Datenschutz und Anonymität ist eine Selbstverständlichkeit. Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Eingabe der Konto- oder Kreditkartendaten erfolg über eine sichere SSL-Verbindung.

Fazit

Für Menschen die auf der Suche nach einem erotischen Abenteuer sind, Anonymität schätzen und niveauvolle Partner bevorzugen ist C-Date sehr zu empfehlen. Der hohe Frauenanteil spricht für die Qualität dieser Casual Dating Site.

C-Date.de Kostenlos Ausprobieren

Häufige Fragen zu C-Date.de


Kündigung

Die Kündigung der kostenpflichtigen Mitgliedschaft wird ausschließlich in Schriftform per Brief, Fax oder E-Mail akzeptiert. Ihr Kündigungsschreiben muss immer Ihren Namen, Ihren Benutzernamen und Ihre E-Mail-Adresse enthalten. Ansonsten wird Ihre Kündigung nicht akzeptiert.

Hier die Kontaktdaten für eine ordnungsgemäße Kündigung:
Interdate S.A.
291, Route d'Arlon
1150 Luxembourg
Fax: +352 - 26302697
E-Mail: service@c-date.de

Es ist sinnvoll, wenn Sie sich den Empfang der Kündigung bestätigen lassen. Bei der Kündigung per Fax haben Sie das Sendeprotokoll, per Brief raten wir zu einem Einschreibebrief, per Mail heben Sie sich am besten die E-Mail auf. Behalten Sie die Unterlagen so lange, bis Sie eine Kündigungsbestätigung erhalten haben. So vermeiden Sie böse Überraschungen.

Die Kündigungsfrist ist unabhängig von der Vertragslaufzeit und beträgt immer 14 Tage. Wenn die Kündigungsfrist überschritten ist, verlängert sich die Vertragsdauer automatisch um die gleiche Dauer. Wenn Sie einen 3-Monatsvertrag abgeschlossen haben, verlängert er sich also um weitere 3 Monate. Wir raten Ihnen daher nicht bis zum letzten Tag zu warten sondern frühzeitig zu kündigen.

Nachdem Sie Ihre kostenpflichtige Mitgliedschaft gekündigt haben, wird Ihr Account in eine kostenfreie umgewandelt. Wenn Sie Ihr Profil vollständig löschen möchten, muss dies extra erfolgen.


Profil löschen

Die kostenlose Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt werden. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt wie Sie das veranlassen:
Loggen Sie sich wie gewohnt bei C-Date ein.

  • Wählen Sie den Menüpunkt „Mein Profil“ aus.
  • Klicken Sie auf „Einstellungen“.
  • Wählen Sie den Punkt „C-Date Profil löschen“ aus und bestätigen sie Ihre Wahl.

Nun haben Sie Ihr Profil erfolgreich gelöscht.


Fake-Profile

Bei unserem Test fanden wir einige Fake-Profile von Frauen. Gewöhnlich fehlten bei diesen Profilen die Bilder. Wenn wir diese Frauen angeschrieben haben, erhielten wir komische Antwortschreiben, verfasst in schlechter deutscher Sprache. Wir hatten den Eindruck, dass der Text von einem Übersetzungsprogramm ins Deutsche übersetzt wurde. Er enthielt Aufzählungen von Interessen und Hobbys. Die Frau lebe im Ausland und wolle uns sehr gern kennenlernen. Manchmal wurden Fotos in aufreizenden Posen mitgeschickt. Oft enthielten die Nachrichten eine E-Mail Adresse oder einen Link zu einer anderen Webseite, die wir allerdings nicht aufgerufen haben.

Nachdem wir diese Profile gemeldet hatten, wurden sie binnen kurzer Zeit gelöscht. C-Date ist sehr bemüht Fakeprofile so schnell wie möglich aus der Datenbank zu entfernen. Dieser Flut an Fakeprofilen kann die Agentur kaum entgegenwirken. Sobald ein Account gelöscht wurde, wird ein neuer erstellt. Ein Grund liegt sicherlich darin, dass C-Date für das weibliche Geschlecht völlig kostenfrei nutzbar ist. Das lockt allerhand Gauner an.

Andererseits existiert dieses Problem sicher auch auf der Männerseite. Vor allem kostenlose Singlebörsen haben immer wieder Probleme mit Fake-Profilen.

Die Anzahl an falschen Profilen konnten wir reduzieren, indem wir die eigenen Neigungen als durchschnittlich beschrieben haben. Je mehr wir an außergewöhnlichen Praktiken interessiert waren, desto mehr Fake Accounts wurden angezeigt.
Auf den ersten Blick erscheinen diese Erfahrungen negativ. Aber schon nach kurzer Zeit haben wir diese Profile erkannt und einfach darüber hinweggesehen. C-Date hat in der Tat sehr viele seriöse und vor allem niveauvolle Mitglieder auf der Suche nach einem sexuellen Abenteuer. So etwas findet sich in der Casual Dating Landschaft nur selten.


Interessante Alternativen zu C-Date:

C-Date.de auf einen Blick

Mitglieder: mehr als 2,8 Millionen
Männer / Frauen: 52 / 48

Zusammenfassung

  • schnell wachsendes Portal
  • hoher Frauenanteil
  • niveauvolle Mitglieder
  • Anonymität: Bilder sind nur für zahlende Mitglieder sichtbar
  • für Frauen kostenlos
  • Männer zahlen ab Kontaktaufnahme

Vertrag kündigen

Die Mitgliedschaft ist ein Abo und verlängert sich automatisch. Schriftliche Kündigung per Brief oder Fax nötig - Faxnr. +352 - 26 30 26 97 (Ausland).

Wie ist die Adresse von www.c-date.de?

Adresse und Kontaktdaten:
  • Interdate S.A.
  • 291, Route d'Arlon
  • 1150 Luxembourg
  • Luxembourg
  • Internet: http://www.c-date.de/
  • Telefon: +352 - 2630 26 96 (Auslandsgespräch)

Kostenlose Leistungen

  • für Frauen sind alle Funktionen kostenlos
  • Profil erstellen
  • Fragebogen ausfüllen
  • 5 Kontaktgesuche erhalten

Kostenpflichtige Leistungen

  • vollständige Profileinsicht (einschließlich Bilder)
  • Anfragen versenden
  • Anfragen beantworten

Preise und Kosten

Für Männer:
3 Monate: 119,70 Euro / mtl. 39,90 Euro
6 Monate: 179,40 Euro / mtl. 29,90 Euro
12 Monate: 238,80 Euro / mtl. 19,90 Euro

Für Frauen auf der Suche nach anderen Frauen und Paaren:
3 Monate: 47,70 Euro / mtl. 14,90 Euro
6 Monate: 59,40 Euro / mtl. 9,90 Euro
12 Monate: 82,80 Euro / mtl. 6,90 Euro

Zahlungsweise

  • Lastschriftverfahren
  • Kreditkarte (Mastercard, VISA, AMEX)
  • ClickAndBuy
  • Bargeld per Scheck oder im Unschlag

Alternative Singlebörsen zu C-Date.de


Testbericht von: Renate Hoffmann

Bitte Weitersagen! Dankeschön.
Auf facebook teilenAuf google+ teilenAuf twitter teilen
Bei der Suche nach www.c-date.de schleicht sich ab und zu auch mal ein Tippfehler ein. Hier ein paar mögliche Varianten: cdate, C-Date.de, C Date de, C-Dating.tv, C-Dating, C Dating, C Date Aktualisiert am 04.07.2017

Mehr zu www.c-date.de
Für Frauen, die Ihre Sexualität ungehemmt & diskret erleben wollen.